Willkommen

Einladung zur Fahrt am 12.06.24 nach Köln

WALLRAF-RICHARTZ MUSEUM: 1863 – Paris – 1874
Revolution in der Kunst – Vom Salon zum Impressionismus

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Kunst in Paris in den 1860er- und frühen 1870er- Jahre ist geprägt durch ein faszinierendes Panorama an Künstlern, Stilen und Motiven. In den offiziellen Salon-Ausstellungen der Akademie erregen neben Manet oder Courbet damals auch Malerinnen und Maler wie Degas, Morisot, Monet, Pissarro, Renoir oder Sisley. Wenig später läuten sie die “Geburtsstunde“ des Impressionismus ein. Für die Kunst ein Schlüsselereignis: 1874, vor 150 Jahren, organisieren sie ihre legendäre, erste –von gesamt acht– eigenen Präsentationen. Die Kölner Ausstellung zeichnet die spannende Entwicklung der französischen Malerei jener Jahre nach.

Mehr dazu …


Kontakt

Prof. Dr. Manfred H. Wolff
Kunstverein Witten e.V.
Otto-Seeling Str. 2
58455 Witten

Mobil: 0177 – 3349660